© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Familie: Tipps zu Erziehung & Kindern

Wenn es Schwierigkeiten in der Familie gibt und man selber bisweilen ratlos vor seinem Kind steht, holt einen schon mal die Verzweiflung ein. Dann können sich Eltern Rat bei einer Erziehungsberatungsstelle holen. In Niederbayern und der Oberpfalz gibt es fast zwanzig Stück, allein in der Stadt Regensburg drei. Hier finden Sie eine Übersicht zu den Einrichtungen in ganz Bayern.

 

Wir beantworten Ihre Fragen:

Schicken auch Sie uns Ihre Fragen, die Sie gerne beantwortet hätten. Entweder schreiben Sie uns auf facebook oder unter info@tvaktuell.com.

 

Beratung in Regensburg:

Bei der Beratungsstelle der Katholischen Jugendfürsorge in der Ostengasse helfen acht Pädagogen bei kleinen und großen Problemen. Ein Anruf genügt, und Sie können einen Termin ausmachen.  Übrigens können das auch Kinder, die Probleme mit ihren Eltern haben. Die Fragen sind vielfältig. Als Experte steht Dr. Hermann Scheuerer-Englisch von der Erziehungs- und Familienberatungsstelle in der Ostengasse zur Seite.

 

Fragen zu Erziehung: Experte antwortet

 

Unser Baby wacht mehrmals in der Nacht auf und schläft dann nur in unserem Bett weiter. Inzwischen schläft es auch nur noch in unserem Bett ein. – Wie schaffen wir es, dass es endlich besser schläft?

 

Mein Kind lässt sich nicht von mir beruhigen. Wie lange kann man ein Baby eigentlich weinen lassen?

 

 

 

Wenn sich Kinder untereinander streiten – sollen sich Eltern einmischen oder besser nicht?

 

Mein Baby (fast 1 Jahr) weint bei jeder Trennung ganz fürchterlich.  - Wie soll ich mich da am besten in der Eingewöhnung in der Kita verhalten?

 

Wenn meine Tochter (5 Jahre) ihren Willen nicht bekommt, schreit und tobt sie, bis sie fast hyperventiliert. Wie verhalte ich mich in so einer Situation am besten? 

 

Mein 5-Jähriger ist oft unfreundlich und motzig, sogar wenn wir Dinge tun, die er gerne mag. - Wie kriegen wir diese „Motzkuh“ wieder aus ihm raus?

 

Thema Medienkonsum: Wieviel TV am Tag ist ok? Wieviel Spielen am PC oder Ipad?

 

 

Mein Kind wird in der Schule beim Spielen manchmal ausgegrenzt und gemobbt. Wie kann ich ihm in dieser Situation helfen?

 

 

Kinder bekommen den Streit der Eltern mit und weinen, bis diese aufhören. - Wie kann man ihnen die Situation erklären?

 

 

 

Wie erkläre ich meinen Kindern meine bevorstehende Trennung?

 

Ich kann mich aus der Erziehung der Kinder meiner Partnerin nicht raushalten und muss mir dann anhören: „Du bist ja nicht mein Papa.“ - Wie reagiere ich darauf?

 

 

Wenn unsere „Patchwork-Kinder“ untereinander streiten, bin ich immer versucht, meine eigenen Kinder vorzuziehen - Was raten Sie mir?

 

CB/MF