Exhibitionist in Regensburg festgenommen

Ein 46-jähriger Exhibitionist wurde am Dienstag um 15.00 Uhr in einer kleinen Parkanlage in der Lieblstraße in Regensburg festgenommen. Eine 30jährige Frau ruhte sich in dem Park aus, der 46jährige lag wenige Meter neben ihr. Als sie kurz zu dem Mann schaute, bermerkte sie, wie er sie anstarrte und dabei onanierte. Die Geschädigte verständigte die Polizei die den Tatverdächtigen festnahm und zur Dienststelle verbrachte. Offensichtlich trat er noch einer weiteren Frau gegenüber, weitere Ermittlungen sind noch erforderlich. Der 46-jährige Regensburger wurde nach Vernehmung wieder entlassen.

 

PM/LH