Exhibitionist im Regensburger Süden unterwegs

Am Freitag, den 09.01.2015, gegen 13.30 Uhr, trat ein bislang unbekannter Mann einer 69jährigen Frau als Exhibitionist gegenüber und onanierte vor ihr. Die Frau befand sich auf einem Weg im Königswiesenpark, von der Dr.-Gessler-Str. kommend kurz vor der Gaststätte „Drei Bäumerl Berg“. Glücklicherweise waren keine Kinder an dem dortigen Spielplatz. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 50 Jahre, ca. 180cm, kräftige Statur, kurze hellbraune Haare, rundliches Gesicht, er trug eine blaue Jeans und eine braune Winterjacke mit hellem Pelzkragen. Personen, die sachdienliche Hinweise machen können  werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd unter Tel. (0941) 506-2001 in Verbindung zu setzen.

MK/pm