EVR wieder auf Erfolgskurs

Nach der bitteren Niederlage am Freitag konnte der EVR gestern in die Erfolgsspur zurückkehren. In der Donau-Arena bezwang das Team von Doug Irwin den Deggendorfer SC mit 6:2. Die Tore erzielten dabei zweimal Stieler, Noe, Stöber, Stiefenhofer und Böhm. Trotz des Sieges bleibt der EVR aber vorerst Tabellenzweiter.