ESV verliert „Endspiel“

Zu Beginn der letzten Woche zog der der ESV 1927 die Reißleine.

Für Udo Hermannstädter sitzt jetzt wieder Judith Pimpl auf der Trainerbank. Mit Sara Walzik wurde auch noch eine Ex-Nationalspielerinwieder zurückgeholt. Mit dieser neuen Konstellation wollte der ESV 1927 das „4-Punktespiel“ gegen den Verfolger HSG Sulzbach/Leidersbach gewinnen.