© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Elsendorf: Mann verliert mehrere Zähne bei Schlägerei

Zwei 32-Jährige gerieten Samstagabend in Elsendorf im Landkreis Kelheim in eine Schlägerei. Dabei schlug einer dem anderen mehrere Zähne aus.

 

Am Samstagabend, 04.03.2017, kam es in einer Gaststätte in der Mainburger Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit einem Schwerverletzten. Gegen 23.15 war es zu einem Streit zweier ortsansässiger Gäste gekommen, in dessen Verlauf ein 32-Jähriger seinen gleichaltrigen Kontrahenten mehrere Faustschläge versetzte. Dabei schlug er ihm mehrere Zähne aus und verletzte ihn erheblich am Kopf. Der Verletzte musste in eine Klinik gebracht werden. Die Beteiligten waren erheblich alkoholisiert. Im Zuge der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass dagegen den mutmaßlichen Täter ein Haftbefehl vorlag. Er wurde daher festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

 

PM/EK