© Tino Lex für SWR

Ella: E-Lasenfahrräder zum Ausleihen am Dachauplatz Regensburg

„Ella“ nennt sich das neue Projekt der Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR), bei dem sich Kunden des Parkhauses Dachauplatz in Regensburg während der Parkdauer kostenfrei ein elektrisch unterstütztes Lastenfahrrad ausleihen können.

Ab sofort stehen an der Nordseite des Parkhauses Dachauplatz drei spezielle Elektrofahrräder bereit. Sie haben einen großen Transportkorb vor dem Lenkrad und bieten viel Platz, um auch größere Einkäufe von den Geschäften der Innenstadt bequem zum Parkhaus zu transportieren. Integriert sind auch zwei Haltevorrichtungen für Kleinkinder. Geladen werden die Akkus mit 100 Prozent Ökostrom von der REWAG. Montag bis Sonntag von 8:00 bis 20:00 Uhr können die Lastenbikes mit dem Parkticket bei den Mitarbeitern im Parkhaus ausgeliehen werden. Dabei entstehen keine zusätzlichen Kosten zu den Parkgebühren.

Die SWR bietet diesen Kundenservice vorerst mit drei Elektro-Fahrrädern an und geht damit einen Schritt weiter in eine moderne, flexible und vernetzte Mobilität. Wenn sich dieses Angebot bewährt, sollen auch die anderen SWR-Parkhäuser damit ausgestattet werden.

 

Einfache Handhabung

Die Abwicklung ist einfach: Man stellt sein Auto im Parkhaus Dachauplatz ab und meldet sich beim Mitarbeiter im Aufsichtsraum. Nach Vorlage des gültigen Personalausweises oder Führerscheins, der Unterzeichnung einer Haftungserklärung und Übergabe des Parktickets händigt der Mitarbeiter die Schlüssel für das Fahrradschloss aus. Zudem erhält der Kunde eine Notfallnummer und eine Einweisung. Gegen Rückgabe der Schlüssel erhält der Kunde dann sein Parkticket zurück.

Weitere Informationen zum Lastenpedelec „ELLA“ gibt es unter www.heyearl.de/ella/.

 

 

pm/MB