© Feldmeier

Eishockey: Eisbären verlängern mit Tippmann

Die Eisbären Regensburg bauen weiter an ihrem Kader für die kommende Saison. Der Eishockey-Oberligist verlängert mit Xaver Tippmann.

Der 21-jährige Verteidiger spielt seit der Saison 2015/2016 in Regensburg. In dieser Zeit absolvierte der gebürtige Füssener 79 Spiele für die Domstädter und kam dabei auf 10 Scorerpunkte.

Xaver Tippmann zur Vertragsverlängerung:

„Ich freue mich, dass ich in meine vierte Saison in Regensburg gehen kann. Ich bin nach meiner Verletzung sehr motiviert und hoffe, dass es eine erfolgreiche Spielzeit mit den Eisbären wird. Zudem habe ich mich in Regensburg mittlerweile perfekt eingelebt und es ist für mich schon wie ein zweites Zuhause.“

Der sportliche Leiter Stefan Schnabel zur Vertragsverlängerung:

„Ich bin sehr froh und erfreut, dass sich Xaver entschlossen hat, sich erneut an uns zu binden. Wir haben damit weiter einen guten, hungrigen Spieler in unseren Reihen, der sich absolut mit dem Verein und der Organisation der Eisbären identifiziert und jederzeit 100 Prozent Einsatz abruft. Zudem bringt Xaver eine hervorragende Einstellung mit und will sich stetig verbessern. Es ist uns äußerst wichtig, Spieler in unserem Team zu haben, die sich absolut professionell verhalten. Trotz seiner langen Verletzung in der vergangenen Saison stand es nie zur Debatte, dass er weiter ein wichtiger Baustein in unserer Defensive sein soll.“

Mit der Verlängerung von Xaver Tippmann stehen damit aktuell neun Spieler im Kader der Eisbären für die Saison 2018/2019:
  • Trainer: Igor Pavlov
  • Tor: Peter Holmgren
  • Verteidigung: Sebastian Alt, Xaver Tippmann,
  • Sturm: Nikola Gajovsky, Peter Flache, Leopold Tausch, Nico Kroschinski, Matteo Stöhr, Davide Vinci