Eishockey: Bambiniturnier abgesagt

Im Januar 2021 hätte das 48. Internationale Bambiniturnier in Regensburg stattgefunden. Aufgrund der Korona-Krise wurde es jetzt frühzeitig abgesagt.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Liebe Sportsfreunde,
nach eingehenden Gesprächen mit Vorstandschaft, Organisatoren und Trainer der Jungeisbären Regensburg, sind wir zu dem traurigen Entschluss gekommen, dass im Jahr 2021 bevorstehende internationale Bambiniturnier in Regensburg vorzeitig abzusagen.

Wir bedauern diese Entscheidung zutiefst. Jedoch dürfen wir nicht unseren Blick auf die momentane Lage im Zeichen des COVID-19 und deren einhaltenden Einschränkungen aus den Augen verlieren.

Es ist uns nicht möglich die Vorgaben die wir erhalten so umzusetzen, dass das Turnier reibungslos stattfinden kann.

Da uns die Gesundheit aller sehr am Herzen liegt und dies aus unserer Sicht die oberste Priorität hat, wurde unsere Entscheidung einstimmig beschlossen.

Wir würden uns jedoch sehr freuen, wenn Sie Teil unseres traditionellen Turniers im Jahr 2022 bleiben. Um ganz nach unserem Motto das Turnier „durch Sport zu Freunden“ gerade in dieser Zeit zu bestärken!