Eisbären Regensburg gewinnen zweistellig

Die Eisbären Regensburg haben den EHC Waldkraiburg aus der Donau Arena geschossen.

Die Tore beim Kantersieg erzielten Jason Pinizzotto (2), Franz Mangold (2), Sebastian Alt, Tomas Gulda, Arnoldas Bosas, Peter Flache und Nicola Gajovsky und Korbinian Schütz.

Nach dem ersten Abschnitt hieß es noch 0:0. Im zweiten Drittel schraubten die Hausherren das Zwischenergebnis auf 5:0. Die Eisbären ließen auch im Schlussabschnitt nicht locker und erzielten nochmal 5 Treffer. So wurde es in der 60. Minute noch zweistellig.

CS