Eisbären: Matteo Stöhr wechselt nach Krefeld

Matteo Stöhr verlässt die Eisbären Regensburg. Der Stürmer wechselt in die neugegründete U23 des Krefelder EV in die Oberliga Nord. Das gab der Eishockey-Oberligist auf seinen Social-Media-Kanälen bekannt.

Der heute 20-Jährige kam zur Saison 2015/2016 nach Regensburg und lief zunächste in der DNL-Mannschaft des EV Regensburg auf. Ab der Saison 16/17 kam er auch zu Einsätzen in der Oberliga-Mannschaft der Regensburg.

In der abgelaufenen Saison erzielte Matteo Stöhr in 37 Spielen 13 Scorerpunkte (5 Tore, 8 Assists).