Einbruch in Bad Kötzting: 5.000 Euro Belohnung ausgesetzt

In der Nacht von Samstag, 06.02. auf Sonntag, 07.02 brachen einer oder mehrere unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Pfingstreiterstraße in Bad Kötzting ein. Einen Laptop und eine höhere Summe Bargeld nahmen die Diebe mit- bislang konnte der Fall nicht aufgeklärt werden.

Jetzt hat eine Privatperson eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt. Für Hinweise, die zur Ergreifung des bzw. der Täter führen soll der Betrag ausbezahlt werden- Allerdings erst nachdem die Täter festgenommen sind und die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben hat.

Die Polizei weißt darauf hin, dass nur die Privatperson für die Verteilung und Auszahlung der Summe verantwortlich ist.

Die Kripo Regensburg nimmt unter der Tel. 0941/506-2888 Hinweise zu dem Einbruchsfall entgegen. Wer hat in der fraglichen Zeit zwischen Samstag, 06.02.2016, 22:00 Uhr bis Sonntag, 07.02.2016, 01:50 Uhr im Ortsteil Grub verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wem sind Personen aufgefallen? Wer konnte verdächtige Geräusche wahrnehmen?

PM/MF