Drachenstich beginnt in Furth im Wald

Heute beginnt in Furth im Wald wieder die Drachenstich-Zeit. Das historische Freilichtspektakel hat heute Abend Premiere. Es gilt als das älteste Volksschauspiel Bayerns. Laiendarsteller versetzen die Zuschauer zurück ins Mittelalter, als während der Hussitenkriege der Drache von seinem Bannfluch entbunden wird. Das Untier droht, die Menschen und die Stadt Furth zu zerstören. Nur die Schlossherrin von Furth und der Ritter Udo können ihm Einhalt gebieten. Letzte Vorstellung ist am 17. August.

 

CB