Donaustauf: Alkoholisierter Rollerfahrer mit Kasten Bier unterwegs

Gestern Abend (24.11., 20 Uhr) ist der Polizei ein Rollerfahrer aufgefallen, der neben seinem Sozius noch einen Kasten Bier transportiert hat. Bei dem 16-Jährigen aus dem Landkreis Regensburg wurde bei einem Alkoholtest eine Alkoholisierung über den zulässigen Grenzwert von 0,5 Promille festgestellt. Der Zweiradfahrer muss nun mit einem Bußgeldbescheid und einem Fahrverbot rechnen.

 

pm/LS