Die 19. politische Maiandacht

Zum 19. Mal hat in Kneitingers Hubertushöhe die Politische Mai-Andacht stattgefunden. Die Veranstaltung gilt als das Regensburger Pendant zum Nockherberg. Der Autor und Erfinder der Mai-Andacht, Peter Kittel, hielt der Lokalpolitik einmal mehr aus seiner Sicht den Spiegel vor. In einem Singspiel nahm er vor allem die aus seiner Sicht vorherrschende One-Man-Show unter Oberbürgermeister Joachim Wolbergs aufs Korn. Dazu bekam die Regensburger CSU und ihre noch vorherrschende Orientierungslosigkeit in der Oppositionsrolle ihr Fett weg.

Die Maiandacht in voller Länge sehen Sie am Sonntag (14.06) um 21 Uhr bei TVA- oder direkt hier: