Die 1000 reichsten Deutschen – das sind die reichsten Oberpfälzer und Niederbayern

In ihrer aktuellen Ausgabe hat die Welt am Sonntag die Vermögen der 1000 reichsten Menschen in Deutschland veröffentlicht. In der umfangreichen Liste finden sich auch zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer und andere bekannte oder relativ unbekannte Personen aus Bayern wieder.

Die Zeitung verweist in ihrer online-Ausgabe auf die Vermögensangaben. Laut Welt am Sonntag handelt es sich bei den Zahlen aus der Rangliste um Schätzungen. Grundlage seien Recherchen, zum Beispiel in Archiv- und Dokumentensammlungen oder bei Finanzexperten und Vermögensverwaltern. Laut Welt am Sonntag ist der reichste Deutsche der Gründer von Lidl und Kaufland, Dieter Schwarz. Er soll über ein Vermögen von 41,8 Milliarden Euro verfügen. Auf den weiteren Plätzen folgt zum Beispiel die Familie Porsche (20 Milliarden Euro).

 

Die reichsten Menschen in Ostbayern

Während die reichste Frau im Freistaat laut Liste die Unternehmerin Susanne Klatten (ua. BMW) ist, folgt Stefan Quandt (ebenfalls BMW) erst auf Platz 9.

Die gesamte Liste finden Sie hier.

Die ersten Ostbayern finden sich erst weiter unten in der Liste. So ist laut Welt-Liste die Familie Dräxlmeier aus Vilsbiburg die reichste Familie Niederbayerns, mit einem Vermögen von 2,65 Milliarden Euro. Die Firma Dräxlmeier ist ein Automobilzulieferer mit 60 Standorten auf der ganzen Welt und rund 75.000 Mitarbeitern.

Der reichste Unternehmer der Oberpfalz ist laut Liste Peter Unger aus Weiden. Der ATU-Gründer soll auf ein Vermögen von 1,35 Milliarden Euro kommen.

 

 

Interessantes Detail auf der Liste: Fürst Albert von Thurn und Taxis kommt auf ein geschätztes Vermögen von rund 700 Millionen Euro. Damit hat das Oberhaupt der Familie Thurn und Taxis, zumindest laut der Welt-Liste, ein weniger großes Vermögen als beispielsweise die Familie von Volker Kronseder (Krones AG).

 

 

Top 5 in der Oberpfalz

  • Peter Unger, Weiden 1,35 Milliarden Euro
  • Familie Zollner, Zandt, 1,35 Milliarden
  • Familie Bögl, Sengenthal, 1,25 Milliarden Euro
  • Familie Kronseder, Neutraubling, 950 Millionen Euro
  • Albert von Thurn und Taxis, Regensburg, 700 Millionen Euro

Auf Platz 647 der reichsten Deutschen findet sich Familie Mühlbauer aus Roding (Mühlbauer AG) mit einem geschätzten Vermögen von 300 Millionen Euro.

 

Fotos: Die Krones AG und Zollner sind zwei Firmen, die im Zusammenhang mit den reichsten Menschen in Ostbayern genannt werden.

 

Top 5 in Niederbayern

  • Familie Dräxlmeier, Vilsbiburg, 2,65 Milliarden Euro
  • Familie Lindner, Anstorf, 750 Millionen Euro
  • Familie Gallinger, Deggendorf, 350 Millionen Euro
  • Familie Diekmann, Passau, 250 Millionen Euro
  • Familie Kiendl / Lang, Deggendorf, 250 Millionen Euro