DFB-Pokal: Bei Weiterkommen des SSV Jahn gegen RB Leipzig

Heute Abend wurden die Halbfinalbegegnungen des DFB-Pokals ausgelost. Sollte der SSV Jahn Regensburg gegen Werder Bremen weiterkommen, müsste der Zweitligist gegen RB Leipzig antreten – ein weiteres Hammerlos. RB ist der letzte verbliebene Jäger des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga.  

Das Viertelfinale des SSV Jahn Regensburg gegen Weder Bremen konnte vergangene Woche wegen mehrerer Coronafälle im Team des SSV Jahn nicht gespielt werden. Die Partie wird am 07. April in Regensburg nachgeholt. Sollten die Rot-Weißen gegen die Norddeutschen bestehen, hat das Los ein weiteres Heimspiel beschert. Das Halbfinale gegen den Tabellenzweiten aus der Fußball-Bundesliga würde am 01. oder 02. Mai stattfinden. Im zweiten Halbfinale erwartet Borussia Dortmund Holstein Kiel.