Continental Arena: Pendlerparkplätze nun nicht mehr kostenlos!

Wie die Regensburger Badebetriebe GmbH (RBB) heute bekannt gegeben hat, werden die Park and Ride - Parkplätze an der Continental Arena den Pendlern nun nicht mehr kostenlos zur verfügung stehen.

 

Die Tochter der Stadtwerke Regensburg ist unter anderem für den Betrieb der Continental Arena zuständig. Diese ist Eigentum der Stadt Regensburg. Nun hat die RBB im Auftrag des Regiebetriebs der Stadt Regensburg auf dem Pendlerparkplatz P2 mit 260 Stellplätzen und auf dem P+R-Platz P1 mit 280 Stellplätzen je einen Parkscheinautomaten installiert. Die beiden Parkplätze können an spielfreien Tagen von 6 bis 20 Uhr genutzt werden. Das Tagesticket kostet 1 Euro, ein Monatsticket 20 Euro. Der P+R-Platz P1 ist zudem mit einer E-Ladesäule von der REWAG für zwei Elektrofahrzeuge ausgestattet und liegt direkt an den Haltestellen der Buslinien 3, 20 und 21.

 

 

PM/MB