Continental Arena für „Stadium of the Year“-Award nominiert

Die Regensburger Continental Arena ist als einziges deutsches Stadion nominiert für den Titel „Stadium of the Year“. Die Konkurrenz besteht aus 21 weiteren Arenen aus der ganzen Welt. Unter anderem sind auch die Stadien aus Antalya, Bordeaux und Baku nominiert. Bis zum 19. Februar läuft auf der Internetseite des britischen Organisators „stadiumdb“ ein Online-Voting, bei dem Jeder abstimmen kann. Zusätzlich werden aber auch Experten entscheiden, welcher Stadion-Neubau der schönste ist. Am 22. Februar wird der Gewinner dann bekannt gegeben, in den vergangenen Jahren haben Stadien aus Dublin und Sao Paulo gewonnen.

Hier geht’s zur Abstimmung: http://stadiumdb.com/competitions/stadium_of_the_year_2015

 

LH