Chamerau: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei PKW

Gestern (29.04.)gegen 16.25 Uhr befuhr eine 65-jährige Pkw-Fahrerin die Kötztinger Straße in Chamerau und wollte die Kreuzung in Roßbach zur Staatsstraße 2132 gerade überqueren. Sie hatte die Vorfahrt zu gewähren. Zur selben Zeit kam ihr von rechts aus Richtung Bad Kötzting ein 20jähriger Pkw-Fahrer entgegen. Diesen übersah sie und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Beide Unfallbeteiligte wurden verletzt. Die 65jährige dabei schwer. Der 20-Jährige nur leicht. Der Gesamtschaden an den Pkw beträgt rund 12.000 Euro.

pm/LS