Chamer Frühlingsfest stellt Polizei zufrieden

Gestern Abend wurde die letzte Maß am Chamer Frühlingsfest ausgeschenkt. Und die Verantwortlichen sind mit dem Festverlauf zufrieden.

Trotz der kühlen und feuchten Witterung war das 43. Chamer Frühlingsfest ein voller Erfolg. Mehrere zehntausend Besucher sind in die Kreisstadt gekommen. Nur bei den beiden Festzügen haben sich wegen dem Regen wenig Zuschauer gezeigt. Festwirte und Schausteller sind mit ihrem Geschäft zufrieden. Auch die Chamer Polizei zieht eine positive Bilanz. Das Fest sei ruhig verlaufen. Lediglich fünf Körperverletzungen, zwei Diebstähle und zwei Unfallfluchten seien zu beanstanden. In Cham gibt es in diesem Jahr noch ein Großereignis. Das 66. Chamer Volksfest beginnt am 25. Juli.

MK