Cham: Versuchter Einbruch in Getränkemarkt

In Cham hat eine Person versucht in einen Getränkemarkt einzubrechen. Die Tat wurde zwischen dem 16. und dem 18. Mai begangen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Hier die Pressemitteilung der Polizei:

Die Betreiberin eines Getränkemarktes/Kiosk in Traitsching bemerkte am 18.05.2019, dass jemand versucht hatte, in den Getränkemarkt einzubrechen.

An der Eingangstüre waren deutliche Aufbruchspuren sichtbar. Der oder die Täter gelangten jedoch nicht in die Räumlichkeiten. Am Türrahmen der Eingangstüre entstand jedoch ein Schaden von ca. 250.- Euro. Der Tatzeitraum lag zwischen dem 16.05. und dem 18.05.2019.

Wer in dieser Zeit verdächtige Wahrnehmungen in der Rauchenbergstr. in Traitsching/Wiltig gemacht hat, möge sich bitte mit der PI Cham unter der Tel. 09971/8545-0 in Verbindung setzen.