Cham: Unbekannte klauen 50.000 Euro von Konto

Einer Chamerin wurden von unbekannten Tätern 50.000 Euro von  ihrem Konto abgebucht.

Bei einer 39-jährigen Chamerin wurden einige unberechtigte Überweisungen von ihrem Konto getätigt. Die Summe beläuft sich auf über 50.000 € . Offensichtlich erhielten ein oder mehrere unbekannte Täter Zugriff auf ihr Smartphone und konnten so Sicherheitscodes für das Online-Banking einholen, die sie für die Überweisungen verwendeten. Die Polizei nimmt die Ermittlungen nun bei der Bank auf.

 

PI Cham/JM