Cham: Sexuelle Nötigung an Schule

In der Werner-von-Siemens Schule in Cham hat sich ein bislang unbekannter Mann vor einem 17-jährigen Schüler entblößt. Unter einem Vorwand hatte der Mann den Schüler am Freitag gegen 14:20 Uhr in die Schultoilette gelockt. Als sich der Mann vor ihm auszog, konnte der Schüler aus der Toilette flüchten.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 23 Jahre alt, 183 cm groß, ca. 65 Kilo schwer, schlanke hagere Figur, dunkelblonde oder braune kurze Haare, kein Bart. Der Mann soll hochdeutsch gesprochen haben. Die Polizei Cham bittet unter 09971/85450 um Hinweise.

Auch am Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium soll sich ein ähnlicher Vorfall ereignet haben. Ein unbekannter Mann, auf den diese Beschreibung auch zutrifft, soll ich auf der dortigen Schultoilette aufgehalten haben.

 

PM/MF