Cham: Jugendliche Diebe durch Zeugen geschnappt

Zwei amtsbekannte Jugendliche konnten nach einem Diebstahl festgenommen werden. Der gerade erst einmal 14 jährige und seine um 1 Jahr ältere Komplizin hatten zuvor am Sonntag kurz nach Mitternacht im Innenhof der Landkreismusikschule in der Ludwigstraße eine Kunststoffspendenbox entwendet. Diese stand offen auf einem Tisch, es war zudem ersichtlich, dass sich bereits Bargeld von mehreren hundert Euro darin befand.

Die Diebe hielten sich laut Zeugen zunächst längere Zeit im Bereich der gefalteten Spendenbox auf und versuchten dann, Geld herauszuziehen. Weil dies misslang, ergriffen sie die Box und flüchteten damit. Drei aufmerksame Zeugen nahmen sofort die Verfolgung in Richtung Ludwigstraße auf. Der 14 jährige kam hierbei ins Straucheln und stürzte mit der Box.

Die couragierten Verfolger konnten den Mann festhalten und die Polizei verständigen. Der Komplizin gelang derweil die Flucht. Durch die eintreffenden Polizeibeamten konnten die Personalien der 15 jährigen ermittelt werden.

Es wurden die Eltern verständigt und diese kamen mit der Mittäterin zur Polizeiinspektion Cham. Beide Jugendliche wurden nach erfolgten strafprozessualen Maßnahmen den Eltern übergeben.

PM