Carolin ist neue Oberpfälzer Bierkönigin

Einer der Höhepunkte des Wochenendes war natürlich die Wahl der neuen Oberpfälzer Bierkönigin. Die besten Bewerberinnen durften sich gestern nochmal Jury und Publikum von ihrer besten Seite zeigen, ehe um Punkt 16 Uhr 49 die Entscheidung fiel.

Vor gut 1.000 Gästen wurde Carolin Lautenschlager zur neuen Bierhoheit gekürt. Die 23-jährige Velburgerin lag zwar zunächst noch auf Rang drei, konnte sich aber letztlich gegen ihre Konkurrentinnen unter tosendem Applaus durchsetzen und war vollkommen überwältigt.

Die 18. Oberpfälzer Bierkönigin wird die Regensburger Brauerei Bischofshof das nächste Jahr offiziell als Carolin I. vertreten. Um die vielen Termine bewältigen zu können, bekommt sie noch Unterstützung von den zwei Bierprinzessinnen Birgit Ohlschmid und Jennifer Rausch. Auch Caroline I., wohl gemerkt mit „e“ am Ende, die das Amt in den beiden letzten Jahren Inne hatte, wurde feierlich verabschiedet.

Dafür geht’s bei der neuen Bierkönigin schon richtig rund. Auf Carolin I. warten Termine über Termine. Bereits heute hat sie ihren ersten Einsatz auf der Dultbierprobe.

 

LS