Burgweinting: Anwohner löscht Brand bevor Schlimmeres passiert

Ein aufmerksamer Anwohner bemerkte in der Xaver-Fuhr-Straße im Ortsteil Burgweinting eine brennende Mülltonne und löschte die Flammen. Es entstand nur geringer Sachschaden an der Tonne.

In den Abendstunden am Montag, 15.02.2016 gegen 21:15 Uhr bemerkte der Anwohner den Brand in einer Mülltonne. Der engagierte Anwohner begab sich sofort zum Brandort und löschte die Flammen. An der Mülltonne entstand nur geringer Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache übernahm die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg. Bislang ist noch unklar, wie das Feuer entstand.

PM/MF