Burglengenfeld: Dieb stiehlt Geldbeutel aus unbeaufsichtigten Handtaschen

Am Freitag ließen drei Frauen beim Einkaufen für einen Moment ihren Einkaufswagen aus den Augen. Darin lagen deren Handtaschen und ein Dieb nutzte just den Moment und stahl die Geldbörsen aus den Handtaschen. Die Polizei bittet um Hinweise.

 

Am Freitag, 02.06.2017, gegen 15.30 Uhr, und am Samstag, 03.06.2017, gegen 12.30 und 13.20 Uhr, nutzte ein unbekannter Täter jeweils eine günstige Gelegenheit in einem Einkaufsmarkt in der Regensburger Straße in Burglengenfeld. Die drei Kundinnen hatten ihre Handtaschen am Einkaufswagen unbeaufsichtigt einen kurzen Moment zurückgelassen. Dies nutzte der Täter aus und entwendete aus den Handtaschen die Geldbeutel. Die Geschädigten wurden nicht nur um ihr Bargeld, sondern auch um sämtliche Bankkarten und Ausweispapiere gebracht. Die Polizei weist darauf hin, dass mitgeführte Taschen nicht unbeaufsichtigt am Einkaufswagen verbleiben sollten. Täterhinweise bitte an die PI Burglengenfeld, Tel. 09471/70150.

 

PM/EK