Brand in Painten: Ursache bekannt

Die Ursache für den Brand in einem Einfamilienhaus in Painten ist jetzt bekannt. Laut Polizei ging der Brand von einer Holzkiste auf der Terasse aus. In diese Kiste wurde zwei Tage zuvor Asche eines Kaminofens geschüttet. Von der brennenden Holzkiste ging das Feuer zunächst auf ein daneben stehendes Regal, dann auf das Terassendach und die hölzerne Hauswandverkleidung und schließlich auf den Dachstuhl über. Der Dachstuhl brannte komplett ab. Der Brand hatte in der Freitagnacht einen Schaden von 150 000 Euro angerichtet.

JE