© Feuerwehr Regenstauf

Brand in der Regenstaufer Mittelschule

Im Erdgeschoss ist am frühen Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr Regenstauf wurde alarmiert und konnte den Brand nach Auskunft der Feuerwehr durch Einsatz eines Atemschutztruppes schnell unter Kontrolle bekommen. Das Feuer brach in einem Toilettenvorraum aus. Ein in der Ecke stehender Abfalleimer mit Papierhandtücher brannte aus. Bei den Brand wurde auch die abgehängte Decke in Mitleidenschaft gezogen. Nach Auskunft der Feuerwehr hat die Brandmeldeanlage gut funktioniert, weshalb die Feuerwehrleute schnell vor Ort waren und der Brand sich nicht ausbreiten konnte. Als das Feuer ausbrach befanden sich mehrere Schulklassen im Gebäude. Verletzt wurde niemand. Der Unterricht kann normal stattfinden. Die Feuerwehr Regenstauf war mit einen Löschzug vor Ort.

 

pm