BMW in Harting: Bebauungsplan tritt in Kraft

Der Stadtrat hat am 18. Dezember 2014 den Bebauungsplan Nummer 204 „Automobilwerk Harting Süd“ für das Gebiet zwischen Herbert-Quandt-Allee, Neutraublinger Walhallastraße und Max-Planck-Straße als Satzung beschlossen.

Der Bebauungsplan tritt mit der Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Regensburg vom 5. Januar 2015 in Kraft. Jedermann kann den Bebauungsplan mit der Begründung sowie die Art und Weise, wie die Umweltbelange und die Ergebnisse der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung in dem Bebauungsplan berücksichtigt wurden, und aus welchen Gründen der Plan nach Abwägung mit den geprüften, in Betracht kommenden anderweitigen Planungsmöglichkeiten gewählt wurde, einsehen und über deren Inhalt Auskunft verlangen. Möglichkeit hierzu besteht während der Öffnungszeiten für den allgemeinen Besucherverkehr beim Stadtplanungsamt im Neuen Rathaus, D.-Martin-Luther-Straße 1, Zimmer 2.060.