Blutspende im März: Blutspendedienst empfiehlt Nutzung der App

Sie möchten etwas Gutes tun und Blut spenden? Im März ist das möglich: Es wird mehr als 350 Blutspende-Termine geben! In Corona-Zeiten empfiehlt der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes dazu, die eigens entwickelte Blutspende-App zu nutzen. Es handelt sich um einen digitalen Spenderservice, mit dem man alle wichtigen Informationen im Blick behalten kann. Die nächsten Termine in Stadt und Landkreis Regensburg hat der Blutspendedienst ebenfalls veröffentlicht. So können Sie am 2. März in Schierling Blut spenden, oder am 5. März in Pfatter. Weitere Termine finden Sie unten.

Die Mitteilung des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes

Eine dynamische, turbulente Zeit wie diese verlangt ein hohes Maß an Flexibilität. Angesichts der aktuellen Situation und der sich schnell wandelnden Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus, empfiehlt der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) die gemeinsam mit den DRK-Blutspendediensten entwickelte Blutspende-App. Mehr als 100.000 Lebensretter im Freistaat zählen bereits zu den aktiven Nutzern, bundesweit sind es über 450.000. Ziel ist es auch hier, die Blutspende so einfach wie möglich zu gestalten und relevante Informationen tagesaktuell sowie individuell zugänglich zu machen.

Wann kann ich wieder Blut spenden? Welche Maßnahmen greifen aktuell? Wann ist der nächste Termin und wo findet er statt? Welche Erfahrungen haben andere Spenderinnen und Spender gemacht? Mit der Blutspende-App, dem digitalen Spenderservice, behalten Nutzerinnen und Nutzer die Blutspende-Informationen immer im Blick. Die Blutspende-App ist sowohl für Vollblut-, als auch für Plasma- und Thrombozytenspender geeignet und steht kostenfrei (für iOS und Android) im App- bzw. Playstore zum Download zur Verfügung. Alle Information dazu finden sich zudem auf www.blutspendedienst.com/blutspendeapp.

Für den Monat März bietet der BSD zahlreiche Möglichkeiten, einen unersetzlich wertvollen Beitrag zum Erhalt der aktuell guten Aufkommenslage zu leisten. Nur durch kontinuierliches Engagement der Menschen in Bayern kann die Versorgung auch weiterhin aufrechterhalten werden.

 

Die geplanten Blutspende-Termine für März finden Sie unten.

 

Alle Termine sowie eventuelle Änderungen, aktuelle Maßnahmen und Informationen rund um das Thema Blutspende in Zeiten von Corona sind unter 0800 11 949 11 zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com tagesaktuell abrufbar. Es wird aufgrund der aktuellen Situation dringend empfohlen, kurz vor dem Blutspendetermin nochmals mittels genannter Möglichkeiten zu prüfen, ob und wann der Termin stattfindet.

Pressemitteilung Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes

Die aktuellen Termine im Raum Regensburg

Dienstag
02.03.2021
 

84069 Schierling
Jakob-Brand-Str. 5

 

16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Mittelschule, Mehrzweckhalle
 

Freitag
05.03.2021

 

 

93102 Pfatter
Jahnstr. 26

 

 

17:00 Uhr – 20:00 Uhr
Grundschule

 

 

Dienstag
16.03.2021

 

 

93053 Regensburg
Franz-Josef-Strauß-Allee 22

 

 

12:45 Uhr – 19:00 Uhr
Jahnstadion, Parken: P1

 

 

Dienstag
23.03.2021

 

93170 Bernhardswald
Kreuther Str. 22
16:00 Uhr – 20:00 Uhr
Grundschule
 

Montag
29.03.2021

 

93176 Beratzhausen
Schulweg 8
16:30 Uhr – 20:00 Uhr
Gottfried-Kölwel-Grundschule, Turnhalle
 

Dienstag
30.03.2021

 

93155 Hemau
Mönchsbergweg 1
15:00 Uhr – 20:00 Uhr
Grund- und Mittelschule, Aula

 

Blutspende in Corona-Zeiten: Die Fakten