Bistum Regensburg veröffentlicht Haushalt online

Das Bistum Regensburg wird seinen Haushalt 2015 auch online veröffentlichen.

Hier die Pressemeldung zu den Haushaltsdaten des Jahres 2015:

Der Diözesansteuerausschuss verabschiedete in der vergangenen Woche den Haushalt des Bistums Regensburg für das Jahr 2015 mit einem Gesamtvolumen von 350.426.300 Euro. Dabei entfällt mit einem Anteil von rund 61 % auch heuer wieder ein Großteil des Diözesanhaushalts auf die Bereiche Seelsorge sowie Schule und Bildung.

Für den Bereich Schule, Bildung Wissenschaft und Kunst sind heuer 55.273.600 Euro veranschlagt.

Die Investitionen in die Renovierung, die Sanierung und den Bau von sozialen Einrichtungen, Schulen, Schülerheimen, Bildungseinrichtungen, Klöstern, Kirchen, Orgeln, Pfarrheimen und Pfarrhäusern sowie sonstige Gebäude belaufen sich 2015 voraussichtlich auf 54.936.800 Euro (vorläufige Jahresrechnung 2014: 47.385.796 Euro).

Der gesamte Haushalt wird auf der Website des Bistums veröffentlicht (www.bistum-regensburg.de) und kann voraussichtlich ab 20.04.2015 dort eingesehen werden.

Pressemitteilung/MF