Bieterfrist für GBW-Verkauf endet heute

Heute endet die Frist für die Kaufinteressenten des größten bayerischen Wohnungsunternehmens GBW. Die GBW besitzt insgesamt rund 32.000 Wohnungen. Größter GBW-Standort ist München.


 

In Raum Regensburg gehören der GBW rund 2.000 Wohnungen. Die BayernLB muss sich auf Druck der EU von dem Unternehmen trennen, um einen Teil der Milliardenhilfen für ihre Rettung an den Freistaat Bayern zurückzuzahlen. Die Bayern LB hofft nun auf einen Verkaufserlös von weit mehr als einer Milliarde Euro.
Kaufinteressenten sollen nach Angaben der Deutschen Presseagentur unter anderem das Immobilienunternehmen Patrizia und das kommunale Konsortium „Wohnen in Bayern“ sein. Der neue Käufer muss eine Sozialcharta zum Schutz der Mieter akzeptieren sowie Luxussanierungen für fünf Jahre ausschließen. Im ersten Quartal 2013 soll der Verkauf abgeschlossen sein.

CB