Bewohnerin bemerkt Einbrecher – Dieb flüchtet

Durch Geräusche an einem Fenster ihres Balkons im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Klenzestraße in Regensburg-Königswiesen wurde eine Bewohnerin am 06.03.2015, gegen 18.55 Uhr, aufgeschreckt. Sie konnte auf dem Balkon zwar keine Personen mehr feststellen, jedoch eindeutige Spuren eines versuchten Einbruches, bei dem ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro entstanden ist. Hinweise auf den oder die Täter oder zu verdächtigen Beobachtungen in diesem Bereich bitte an die Kriminalpolizei Regensburg unter Tel.: 0941/506-2888.

MK/ pm