Betrunkener will in Elefantenstallung einsteigen

Ein erheblich betrunkener Straubinger wollte in die Stallung der Elefanten einsteigen. Offensichtlich hatte ein 31-jähriger Straubinger wegen seiner erheblichen Alkoholisierung heute Morgen gegen 00:40 Uhr ein wenig die Orientierung verloren. Anders lässt es sich wohl nicht erklären, warum er zu diesem Zeitpunkt versuchte in die Stallung der Elefanten vom Circus Voyage Am Hagen einzusteigen. Aufmerksame Mitarbeiter des Circus konnten den Mann aber von seinem Vorhaben abhalten und der verständigten Polizeistreife übergeben. Wegen seiner erheblichen Alkoholisierung wurde dieser in Gewahrsam genommen und bei der Polizeiinspektion Straubing ausgenüchtert.

pm / SC