Betrüger als falsche REWAG-Mitarbeiter unterwegs

Der Regensburger Energieversorger REWAG warnt seine Kunden vor „falschen“ REWAG-Mitarbeitern. In den vergangenen Tagen gaben sich Unbekannte bei REWAG-Kunden an der Haustüre als Mitarbeiter aus und schlugen einen angeblichen Tarifwechsel vor. In Wirklichkeit sollten die Bewohner jedoch neue Verträge eines anderen Anbieters unterzeichnen.

Der Regensburger Energieversorger weist deshalb darauf hin, dass er keine unaufgeforderten Haustürgeschäfte machen würde und sich seine Angestellten durch Mitarbeiter-Ausweis identifizieren lassen. 

 

 

20.03.2013/CB