Besucherrekord bei BlueTone

Das Bluetone Festival in Staubing war für die Veranstalter ein voller Erfolg. Laut Organisator Ralph Huber waren sowohl die Konzerte von Unheilig und Joe Cocker restlos ausverkauft. Auch der Auftritt von „La Brass Banda“ war beinahe ausverkauft. Insgesamt stellen rund 14.000 Zuschauer an fünf Tagen einen neuen Besucherrekord für das Festival dar. Nur der Jazz Samstag blieb laut Organisatoren hinter den Erwartungen zurück. Seit 27 Jahren gibt es das Festival am Straubinger Hagen bereits- unter dem neuen Namen „Bluetone“ läuft die Veranstaltung aber erst seit dem letzten Jahr.