Berhardswald: Zwei Reiterinnen abgeworfen

Wie die Polizei erst jetzt mitgeteilt hat, ereignete sich schon am Sonntag, den 03.09.2017  auf einem Waldweg bei Dingstetten, ein Vorfall, wobei zwei Reiterinnen jeweils von ihrem Pferd abgeworfen wurden, als die Tiere wegen einem nicht angeleinten Hund erschraken. Die beiden Reiterinnen waren auf dem Waldweg bei Dingestetten ausreiten, als zwei bislang unbekannte Personen mit Hunden entlangkamen. Die beiden Pferde erschraken und warfen ihre Reiterinnen ab. Hierbei wurde eine 24-jährige Frau aus Wenzenbach leicht verletzt. Die Hundebesitzer gingen weiter ohne sich um die Geschädigten zu kümmern.