Mann bei bei SM-Spielchen schwer verletzt

Ein Mann ist am Mittwoch in Regensburg schwer verletzt worden. Das bestätigt die Polizei heute gegenüber TVA. Medienberichten zufolge soll der Mann bei Würgespielen in einem  Sado-Maso-Studio in der Landshuter Straße fast erwürgt worden sein. Der Mann soll in einer Würgeeinrichtung festgeklemmt gewesen sein und musste befreit werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

08.02.2013/CB