Bayernweite Großrazzia bei Motorradclubs – Schwerpunkt in Niederbayern und der Oberpfalz

Polizisten aus ganz Deutschland durchsuchen seit heute morgen in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Regensburg 136 Objekte in ganz Bayern. Die Schwerpunkte liegen in Niederbayern und der Oberpfalz.

Anlass für die Durchsuchungsmaßnahmen bei Angehörigen von Mototrradclubs sind kriminalpolizeiliche Erkenntnisse in Bezug auf illegalen Waffenbesitz und illegalen Besitz von Betäubungsmitteln.

 

 

 

 

 

 

 

 

06.03.2013/CB