Bayern: Bund Naturschutz will zur Landtagswahl Themen setzen

Im Jahr der bayerischen Landtagswahl will der Bund Naturschutz (BN) vor allem die Themen dritte Startbahn am Flughafen München, Alpenschutz und Klimaschutz angehen. Details dazu will BN-Landeschef Hubert Weiger am Montag (10.00 Uhr) in München vorstellen.

Zudem plant er eine Bewertung der bayerischen Naturschutz- und Umweltpolitik im abgelaufenen Jahr sowie eine Bilanz der Vereinsarbeit – landesweit und speziell im Regierungsbezirk Oberbayern. Schwerpunkte 2018 blieben – gerade in Oberbayern – der verstärkte Einsatz gegen Flächenverbrauch und Landschaftszerstörung sowie der Erhalt gefährdeter Landschaften und Artenvielfalt.

dpa/MF