Baustelle Seniorenheim: Grabungen werden teurer als erwartet

Die archäologischen Grabungen auf dem Gelände des Bürgerheimes Kumpfmühl werden teurer als erwartet.

Die Stadt Regensburg soll Medienberichten zufolge nun statt 340.000 Euro rund 465.000 Euro dafür bezahlen.

Die Grabungen sind noch nicht abgeschlossen. Anders als ursprünglich geplant wurde die Grabungsfläche ausgeweitet.

 

 

 

6.3.2013/CB