Bauarbeiten auf der A3

Auf der Autobahn A3 wird der Fahrbahnbelag von Montag an ausgebessert. Daher ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Zwischen der Anschlussstelle Straubing und der Raststätte Bayerischer Wald befindet sich die Baustelle zunächst in Fahrtrichtung Regensburg. Anfang August ist dann die Gegenfahrbahn dran. Ende Oktober sollen die Ausbesserungsarbeiten ganz abgeschlossen sein. Während der Maßnahme gilt ein Tempolimit von 80 bzw. 60 Stundenkilometern.

 

CB