Bauarbeiten auf A3 früher als geplant fertig

Die Bauarbeiten an der Autobahn A3 zwischen Wörth an der Donau und Wörth Ost sind bald fertiggestellt. Laut Autobahndirektion Südbayern könnte bereits ab Ende September wieder normaler Fahrbetrieb herrschen. Bis dahin kann es aber auf Grund von Vollsperrungen immer wieder zu Einschränkungen kommen. Mit der Freigabe bis Wörth wird die insgesamt 41 Millionen Euro teure Sanierung zwischen Rosenhof und Kirchroth abgeschlossen.

 

 

CB