Baseball: Buchbinder Legionäre stehen zum vierten Mal in Folge im Finale

Die Bonn Capitals machten es noch einmal spannend und erzwangen mit 
einem 4:5 vor 855 Zuschauern in der Armin-Wolf-Arena ein viertes Spiel 
in der Best-of-Five-Serie. Die Buchbinder Legionäre ließen sich aber 
nicht noch ein weiteres Mal die Butter vom Brot nehmen und und lösten 
mit einem 13:6-Erfolg das Ticket zum Finale. 

Bereits am kommenden Samstag um 14 Uhr steht das erste Finalspiel in der 
Armin-Wolf-Arena auf dem Programm. Gegner wird der Sieger aus der 
zweiten Semifinalpaarung zwischen den Solingen Alligators und den 
Heidenheim Heideköpfe sein. In der Serie führen die Solinger mit 
2:1-Siegen, das vierte Spiel wurde wegen Dunkelheit abgebrochen und soll 
am Sonntag fortgesetzt werden. 

 

Mehr zu den Buchbinder Legionären sehen Sie morgen Abend ab 18:30 Uhr im Kneitinger Sportstudio bei TVA!

 

pm/mg