Barbing: Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Am Sonntag, 11. Oktober, 20:15 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 8 / Einfahrt zur Bundesautobahn A 3, im Bereich der Anschlussstelle Rosenhof zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen.

Eine 52-jährige Autofahrerin fuhr auf der Bundesstraße 8 in Richtung Straubing und wollte an der Anschlussstelle Rosenhof nach links abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 23-jährigen Autofahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Beide Unfallbeteiligten Personen mussten in Regensburger Krankenhäuser eingeliefert werden. In beiden Fahrzeugen befanden sich Beifahrer, die unverletzt blieben. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 32000 Euro.

Die Feuerwehren aus Barbing und Sarching wurden alarmiert und übernahmen die Verkehrslenkungsmaßnahmen.

 

Pressemitteilung PI Neutraubling