Bahn fährt nicht mehr nach Tschechien

Weil die Corona-Lage in Tschechien immer schlimmer wird, gilt ab Sonntag, 14. Februar, ein sogenanntes Beförderungsverbot. Deshalb fallen auch die grenzüberschreitenden Züge vorübergehend aus. Wir haben Euch aufgeschrieben, welche: 

Vogtlandbahn

RB 1: Zwickau – Falkenstein – Kraslice, verkehrt nur noch bis Zwotental, SEV von und nach Klingenthal

RB 2: Zwickau – Plauen – Adorf – Cheb, verkehrt nur noch bis Bad Brambach

RB 5: Mehlteuer – Plauen – Falkenstein – Kraslice, verkehrt nur noch bis Zwotental, SEV von und nach Klingenthal

Trilex:

RB 61 / RE 2: Dresden – Zittau – Liberec, verkehrt nur noch bis Zittau

L7: Seifhennersdorf/Rybniste – Zittau – Hradek – Liberec , Verkehr ohne Halt in Deutschland, Ersatzverkehr zwischen Seifhennersdorf und Zittau

Alex 

RE 2 / E 25: Prag / Hof – München, verkehrt nur noch zwischen München und Hof. Es kommt zu einer Einstellung des Verkehrs zwischen Schwandorf – Furth im Wald – Prag (grenzüberschreitende Strecke). SEV für ALEX 351 verkehrt zwischen Schwandorf und Roding (Schülerverkehr für die Notbetreuung), in allen anderen Fällen bitten wir die Fahrgäste, die Züge der RB 27 der Oberpfalzbahn zu nutzen.

Oberpfalzbahn 

RB 95: Marktredwitz – Cheb – Hof, verkehrt nicht (grenzüberschreitende Strecke) Einrichtung Ersatzverkehr Marktredwitz – Schirnding, Züge der DB Regio verkehren weiterhin zwischen Marktredwitz und Schirnding und halten unterwegs auch in Arzberg. Ebenfalls ist ein SEV für die Zugnummern 20887 + 20890 zwischen Hof und Selb eingerichtet. Auf allen anderen Verbindungen zwischen Hof und Selb bitten wir Sie, die Züge von agilis zu nutzen.

RB 27: Verkehrt weiterhin planmäßig zwischen Schwandorf und Furth im Wald.

Alle nicht genannten Linien fahren planmäßig bzw. nach den gültigen Ersatzkonzepten. Diese Einschränkungen können weiteren Veränderungen unterliegen, über die dann informiert wird. Die Länderbahn steht in ständiger Verbindung mit den Aufgabenträgern und anderen Bahnunternehmen. Wir bitten unsere Fahrgäste um Beachtung.

 

PM/EK