Bad Kötzting: Kanaldeckel herausgerissen – große Gefahr

Am Samstagmorgen wurden zwischen fünf und sieben Uhr in der Arnbrucker Straße in Bad Kötzting von bislang nicht bekannten Randalierern mehrere Kanaldeckel auf den Fahrbahnen und von Gehwegen ausgehoben und beiseite geworfen. Weiter wurden fünf Verkehrszeichen beschädigt. Die Polizei spricht gegenüber TVA von einer großen Gefährdung für alle Verkehrsteilnehmer und einer „hirnlosen Aktion“. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizei bad Kötzting bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ergreifung der Randalierer führen.

MK/ pm