© Anne Garti / pixelio.de

Bad Kötzting: Betrunken von Fahrbahn abgekommen

Am Pfingstsonntag (31.05.) ist ein 22-jähriger Quadfahrer von der Fahrbahn abgekommen. Der Unfall ereignete sich laut Polizei auf der Strecke zwischen Rimbach und Bad Kötzting gegen 16:10 Uhr.
Auf Höhe Offersdorf kam der junge Mann alkoholbedingt nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und stürzte vom Quad. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und im Krankenhaus Bad Kötzting durchgeführt. Der Führerschein des jungen Mannes wurde sichergestellt.

PM/LS